Schnellnavigation

Bitte wählen Sie einen Inhaltsbereich:

Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Schnellsuche |

Hilfe


Sie können unsere Hauptrubriken über folgende Tastenkürzel erreichen:

Folgende Zusatzfunktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Hauptnavigation

Inhalte

Volkshochschule Detmold

Volkshochschule der Stadt Detmold

Krumme Str. 20

32756 DETMOLD

Tel: Anmeldung 05231/977 236

Tel: Zentrale 05231/977 232

FAX: 05231/977 688

* e-mail: info@vhs-detmold.de

* www.vhs-detmold.de

* www.junge-vhs-detmold.de

Treffpunkt für Qualifizierung und Kommunikation

Bildung und Weiterbildung sind heute wichtiger denn je. In einer Zeit, in der Wissen immer schneller veraltet und die Anforderungen und Bedingungen im Beruf, aber auch im privaten und persönlichen Umfeld sich immer schneller wandeln, ist es wichtig stets auf dem Laufenden zu bleiben und sich weiterzuqualifizieren. Je nach Alter und Lebensphase suchen Menschen nach anderen Angeboten, Inhalten und Formen der Bildung. Jugendliche beschäftigen sich mit anderen Themen als junge Mütter, Berufsrückkehrerinnen haben andere Wünsche als Rentnerinnen und Pensionäre oder Berufstätige. Für diese unterschiedlichen Bildungsbedarfe hält die VHS als "Kommunales Weiterbildungs- und Kommunikationszentrum" für jede und jeden das Passende bereit. Schauen Sie doch einmal vorbei und informieren Sie sich über unser Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Unser Programm erscheint zwei mal pro Jahr, jeweils im Januar und August. Halbjährlich bieten wir über 650 Kurse, Seminare, Workshops und Vorträge aus unterschiedlichsten Sach- und Fachgebieten an. Sie untergliedern sich in 8 verschiedene Bereiche:

*

1. Politik - Gesellschaft - Umwelt

* 2. Kultur - Kreativität

* 3. Qualifikation - Beruf

* 4. Computer - Training

* 5. Grundbildung - Schulabschlüsse

* 6. Sprachen - Kommunikation

* 7. Gesundheit - Fitness

* 8. Junge VHS

Berufliche Qualifizierung an der VHS

In drei nach neuesten Standards ausgestatteten Computerfachräumen finden an der VHS Detmold zahlreiche Computer- und Internetschulungen als Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse im Baukastensystem statt. Dabei steht jedem Teilnehmenden ein eigener Computerarbeitsplatz zur Verfügung. Neben den Fortbildungen im IT-Bereich bietet die VHS auch Qualifizierungen im Bereich Schlüsselqualifikationen, Teamfähigkeit, Moderation und Präsentation, Rhetorik, Zeitmanagement, aber auch Business English und Fremdsprachenunterricht mit beruflichem Bezug an. An den konkreten Bedarfen des Kollegiums orientiert, führen wir Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen durch. Sie finden gerade im EDV-Bereich großen Anklang. Als besonderen Service stellen wir für Firmen und Betriebe maßgeschneiderte Angebote als In-house Schulungen zusammen. Informieren Sie sich in unserem Sonderprogramm "Qualifikation und Beruf".

Schulabschlüsse nachholen an der VHS

Die VHS ist zentrale Anlauf- und Beratungsstelle für das Abendschulzentrum Detmold. Interessierte haben die Chance in Detmold über den zweiten Bildungsweg jeden allgemeinbildenden Schulabschluss nachzuholen. Die Lehrgänge der Sekundarstufe I, Hauptschulabschluss und Fachoberschulreife, werden von der VHS selbst organisiert und durchgeführt. Die Lehrgänge der Sekundarstufe II finden in Kooperation mit dem Abendgymnasium Bielefeld statt, das in Detmold eine Aussenstelle unterhält. Jedes Jahr findet zu jedem Abschluss mindestens ein Prüfungsverfahren statt.

Menschen miteinander ins Gespräch bringen

Die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten und interessanten Themen und Menschen steht im Zentrum des Programmbereichs Politik - Gesellschaft - Umwelt. Neben der Information über Aktuelles, bietet die VHS ein Forum für Diskussionen. Unterschiedliche Meinungen und Einschätzungen sollen zum Tragen kommen und zum kritischen Dialog einladen. Dabei ist es uns wichtig, in einer sich rasant verändernden Gesellschaft Orientierungen in Umbrüchen zu geben, Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen und zum Nach- und Umdenken beizutragen.

Die kreativen Potentiale fördern

Nachhaltige Kulturarbeit basiert auf einem pluralistischen Kulturbegriff, der unterschiedliche Kulturen und deren Erscheinungsformen gleichberechtigt nebeneinanderstellt. Die Bandbreite reicht dabei von Religion, Philosophie und Literatur über Kunst, Musik bis hin zu Medien, Theater, Film und Kleinkunst. Neben Information und Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Aspekten von Kunst und Kultur bietet die VHS unter fachkundiger Anleitung in Kursen, Seminaren und Workshops viele Möglichkeiten, sich kreativ mit sich und der Umwelt auseinanderzusetzen. Dabei geht es neben der konkreten Einführung in die Techniken in besonderem Masse darum, die kreativen Potentiale der Teilnehmenden zu wecken und weiterzuentwickeln.

Erlernen von Fremdsprachen

Traditionell grosser Nachfrage erfreuen sich die Sprachkurse. Die Angebotspalette der VHS reicht von Schnupperkursen für den Freizeitbedarf, über ein Baukastensystem mit Einführungs- und Aufbaukursen , beinhaltet die Möglichkeit des Erwerbs unterschiedlicher, europaweit anerkannter Zertifikate und umfasst auch Veranstaltungen mit vorrangig beruflichem Bezug. Das Erlernen von Sprache ist untrennbar mit dem Kennenlernen der kulturellen Hintergründe, Sitten und Gebräuche fremder Länder verbunden. Deshalb fördert Sprachelernen auch in besonderer Weise Verständnis, Toleranz und Verständigung mit anderen Völkern und Kulturen.

Gesundheit und Fitness - Prävention für alle

Gesundheitsvorsorge und -förderung ist Schwerpunkt der VHS-Arbeit in diesem Bereich. Gesundheitsbildung ist Lernen mit allen Sinnen. Die Angebotspalette ist sehr breit. Neben unterschiedlichen Vorträgen zu aktuellen Gesundheitsthemen, Kochkursen etc. werden auf dem Gebiet der Entspannung, Selbstwahrnehmung und Körpererfahrung Yoga-Kurse, Autogenes Training oder Qi Gong angeboten. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Kursangeboten im Bereich Gymnastik, Fitness und Sport. Ein breites Spektrum vom Seniorentanz, über Flamenco bis hin zu Steptanz und orientalischem Tanz rundet das Programmangebot in der Gesundheitsbildung ab.

Junge VHS

Speziell für Kinder und Jugendliche von 0 bis 20 Jahren wird ein gesondertes Programm herausgegeben. Enthalten sind Kurse zur Entspannung, zum Spiel, zu Bewegung und Ernährung, aber auch Computer- und Internetkurse, Sprachkurse und Angebote zu Kunst und Gestaltung.